DiALOG on tour in Hamburg: Aktenmanagement mit Pfeffer!

(Böblingen/Hamburg) Modernes Aktenmanagement, fachlicher Ausstausch beim Networking und praktische Tipps, welche Gewürze bei Gliederschmerzen oder Erkältung helfen, standen im Zentrum der Networkingveranstaltung "DiALOG on tour" am 25. Februar in Hamburg.

Auf der Veranstaltung erfuhren die Teilnehmer praxisorientiert auf, wie sie durch nachhaltiges Lifecycle Management in der Aktenorganisation Transparenz und Auditfähigkeit erzielen und so die Effizienz der Abläufe und Prozesse in Ihrer Fachabteilung messbar steigern können. Neben theoretischen Ansätzen zur erfolgreichen Aktenorganisation, vermittelt durch Stefan Schiller, Account Manager The Quality Group, erhielten die Besucher im Rahmen der praktischen Präsentation von Nils Scharifi, Account Manager The Quality Group, die Möglichkeit, die Akten- und Vertragsmanagementsoftware "Product Suite LCM" näher kennenzulernen.

Aufgelockert wurde die Veranstaltung nicht nur durch die informativen und offenen Gespräche beim Networking, sondern auch durch den interessanten Vortrag von Viola Vierck vom Gewürzmuseum Spicy's über die faszinierende Welt der Gewürze, deren Geschichte und Einsatzmöglichkeiten. So passte das Fazit von Steffen Schaar, Mitglied der Geschäftsleitung, sehr gut zum Thema: "Beim Aktenmanagement ist es wie beim Würzen: nicht auf die Quantität sondern auf die Qualität kommt es an - und die erreicht man nur in dem man die Menschen in den Organisationen abholt und von den Vorteilen eines modernen, elektronischen Aktenmanagements überzeugt."

Die nächsten DiALOG on tour Veranstaltungen finden am 9. Juni in Spreitenbach (Schweiz), am 28. September in Hamburg, am 27. Oktober in München und am 24. November in Salzburg (Österreich) statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur kostenfreien Anmeldung finden sich auf www.tqg.de/dialog-on-tour.